Absolventen für den Bundesfreiwilligendienst (m/w/d)

ab 01.08.2020 - 40 Stunden pro Woche - ohne Unterkunftsstellung - befristet bis zum 31.07.2021

Ist Ihnen Freude, Engagement und Wertschätzung bei der Arbeit mit Kindern genauso wichtig wie uns? Dann sollten wir uns kennenlernen! Seit fast 25 Jahren stehen unsere mehr als 850 pädagogischen Fachkräfte Kindern bei ihrer Entwicklung zu selbstständigen, selbstbewussten und verantwortungsvollen Menschen zur Seite – jetzt suchen wir Sie als Wegbegleiter in einem Umfeld, in dem Zukunft entsteht.

In unserer integrierten Waldkindertagesstätte Wurzelzwerge in Kassel freuen sich Ihre zukünftigen Kolleginnen und Kollegen auf Sie. Nach dem Situationsansatz und den Grundsätzen der Waldpädagogik betreut das Team dort bis zu 54 Kinder in drei Gruppen im Alter von sechs Monaten bis zum Schuleintritt.

Worauf können Sie sich freuen?

  • Bringen Sie Ihr Können in einem fördernden Umfeld voll ein.
  • Stehen Sie Kindern als zuverlässiger Wegbegleiter zur Seite.
  • Lernen nach einer professionellen und modernen Umsetzung pädagogischer Konzepte.

alle Fakten auf einen Blick

  • verfügbar ab ab 01.08.2020
  • Einsatzort: Wurzelzwerge in Kassel

Womit können Sie rechnen?

  • Sie erhalten Rückhalt durch Ihren Träger in Form von knapp 40 helfenden Paar Händen in der Geschäftsstelle.
  • Werden Sie Teil eines tollen Teams mit viel Freude an der Arbeit sowie einrichtungsübergreifendem Austausch.
  • Auch bei pflegebedürftigen Angehörigen haben wir Unterstützungsangebote.

 

Was zeichnet Sie aus?

  • Sie begeistern sich für den Abenteueralltag unserer Kinder.
  • Sie tragen ein Werteverständnis geprägt von Toleranz und Weltoffenheit.
  • Die Fähigkeit, zuzuhören und zu verstehen, zeichnet Sie ebenso aus, wie die Offenheit für neue Ideen
    für Ihren Arbeitsalltag.
  • An der Arbeit im Team haben Sie Freude.

Wollen Sie Teil unseres Teams werden und Kinder beim Aufwachsen begleiten?

Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung. Ihre Fragen beantwortet vorab gerne die Einrichtungsleitung Frau Lumme unter 0561 62275.